Die Ablesung und die fachgerechte Installation der Erfassungsgeräte bilden die Basis für eine rechtssichere Heiz- und Betriebskostenabrechnung.

Ablesung

Die Zählerablesung bzw. die Ermittlung der Verbrauchs-werte gehören zu den wichtigsten Prozessen und genießen daher höchste Bedeutung. Die Datenerfassung der Zählerstände erfolgt entweder manuell oder direkt elektronisch per Funk inkl. Plausibilitätsprüfung und auf Wunsch auch inkl. Fotodokumentation.

 

Elektronische Heizkostenverteiler

sind Geräte, die -an einem Heizkörper montiert- die Wärmeab-gabe messen und die erfassten Daten speichern können. Zur Verfügung stehen Einfühler- Geräte und Zweifühler- Heizkosten-verteiler, bei denen die Temperatur am Heizkörper und die Raumtemperatur separat gemessen werden. Beide Gerätetypen können verschiedene Werte anzeigen und speichern, sei es der kumulierte Wert an einem wählbaren Stichtag oder der aktuelle Wert sowie ggf. eine Fehlanzeige.

Wärmezähler

werden zur Strangweisen Erfassung des Wärmeverbrauchs in Heizungsanlagen mit zentraler Wärmeaufbereitung eingesetzt. Aufgrund der kompakten Bauweise, der einfachen Bedienung und des breiten Anwendungsgebietes eignen sich die Baureihen sowohl für Fußbodenheizungen als auch für horizontal verrohrte Radiatoranlagen. Durch integrierte Module können bestimmte Baureihen bereits ab Werk mit der benötigten Kommunikationstechnik (Funk, M-Bus oder Impulsausgang) ausgestattet werden.

Wasserzähler

werden zur Messung des Kalt- und Warmwasserverbrauchs sowohl als Verschraubungs- wie auch als Kapselzähler- Varianten angeboten. Die Zähler lassen sich je nach Typ und verwendetem Einbaumaterial auf Putz oder unter Putz montieren. Mechanische Wasserzähler zeigen den kumulierten Verbrauch über ein Rollenzählwerk an. Die Durchflussmessung erfolgt mit einem Flügelradgeber.

Funksysteme walk by oder Funksystem AMR

einfach, schnell und sicher

Ihr Kontakt zu uns

 

 

 

 

 

 

BFW I Kwiatkowski
Gernerstraße 27
86842 Türkheim

 

 

Fon      +49 (0) 8245. 96 88 740

Fax      +49 (0) 322. 298 596 62

Email   office.kwiatkowski@t-online.de

 

oder melden Sie sich einfach über unser Kontaktformular

Mitglied im Bundesverband Freier Sachverständiger e.V. (BVFS) I Mitglieds.- Nr. 8231/ 6691

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2014-Uwe Kwiatkowski, 86842 Türkheim

Anrufen

E-Mail